Februar 2022 Endlich wieder Schule !!! Am 14.02.2022 war es endlich soweit. Unsere St. Anthony’s School öffnete zwei Jahren nach der von der Landesregierung Westbengalen coronabedingten Schließung aller Schulen (mit nur ganz kurzen Unterbrechungen) für die Klassen 5 – 10 wieder die Klassenzimmer. Am 15.02. wurde dann verkündet, dass auch die Kindergartenkinder und die Schüler und Schülerinnen der Klassen 1 – 4 wieder zur Schule kommen dürfen. Unsere 13 Lehrerinnen, 3 Helferinnen und unser Schulleiter Rohit Pradhan begrüßten die Schülerinnen und Schüler nacheinander mit einem herzlichen „Welcome back“ und einem kleinen Geschenk. Die Freude war riesig. Hoffen wir, dass ein Stück Normalität einkehrt und das Schultor für eine bessere Zukunft geöffnet bleibt.  Normalerweise beginnt das Schuljahr ja erst Anfang März, aber alle warteten so gespannt auf  das Okay zur Öffnung, so dass keiner länger warten wollte. Wir freuen uns riesig über die vielen Fotos und Kommentare, die die Freude der Schüler und Schülerinnen und Eltern und das Engagement des Kollegiums zeigen. Noch ist die Situation unübersichtlich und es ist noch nicht klar, wie viele Schüler und Schülerinnen umgezogen sind und nicht mehr unsere Schule besuchen können und wie viele Kinder auch noch in den nächsten Tagen neu angemeldet werden. Alle Vorbereitungen wie das Anpassen der Schuluniformen und das Verteilen der vielen Bücher und Schulmaterialien sind in vollem Gange. Außerdem  fand schon der beliebte „Green Friday“ (Müllsammelaktion in der Nähe der Schule) statt und das „Milchprojekt“ ist angelaufen. Seit vielen Jahren bekommen die Schülerinnen und Schüler (dank einer zweckgebundenen Spende) eine Tasse Milch und einen kleinen Snack wie Nüsse, Ei oder ein Stück Frucht. Nächste Woche soll es mit dem ersten monatlich stattfindenden Wettbewerb, dem Malwettbewerb losgehen. Tanzwettbewerb, Gesangswettbewerb, Quiz, Schönschreibwettbewerb, usw. werden zur Freude der Kinder folgen. Außerdem sollen die Schülerinnen und Schüler als Gruppenarbeit ihren Klassenraum verschönern, um wieder an das gemeinsame Lernen herangeführt zu werden und die Schule in bunte Farben zu tauchen. März 2022 Malwettbewerb Endlich gibt es wieder die monatlich stattfindenden Wettbewerbe, die die Kinder so sehr lieben. Unter dem Motto “Monat der Farben” startete das neue Schuljahr mit dem Malwettbewerb, Thema „Pandemie“.  Die Schülerinnen und Schüler zeigten viel Kreativität bei der Umsetzung ihrer Ideen.  Frühlingsfest Spring spring is coming soon Grass is green and flowers bloom Birds are returning from the south Bees are buzzing all about, Leaves are budding everywhere Spring, spring is finally here! Nach zwei Jahren Online-Unterricht war es Zeit, endlich wieder zu feiern. Doch neben Vorführungen von Tänzen, Gesang und Vorträgen, gab es eine besondere Arbeit für die Sekundarstufe. Um die Klassengemeinschaft zu stärken und die Teamfähigkeit zu fördern, hatten die Klassen 5 – 10 die Aufgabe, sich auf ein Thema zu einigen und dementsprechend ihre Klasse zu dekorieren, Modelle und Plakate herzustellen. Nach einer Woche intensiver Arbeit wurden die Klassenräume beim Frühlingsfest präsentiert und Vorträge zu den Themen wie Wasserkreislauf, Umweltverschmutzung, Musik, usw. gehalten. Außerdem dekorierten und bemalten Schülerinnen und Schüler mit Hilfe der Lehrerinnen die Wände und einige Außenbereiche der Schule mit bunten Motiven. Die Schule wurde zu einem richtigen Wohlfühlort – endlich ist wieder Leben im Schulgebäude und auf den beiden Schulhöfen nach zwei Jahren Schulschließung. Nach den Vorführungen und Präsentationen gab es für alle Schülerinnen und Schüler selbst gemachte Pommes Frites. Lehrerinnen und Helferinnen hatten 10 Kilogramm Kartoffeln verarbeitet. Außerdem teilte jeder das mitgebrachte Lunchpaket, so dass alle gemeinsam ein riesiges Picknick auf dem Schulhof bei strahlender Frühlingssonne genießen konnten. Und als der Schulleiter die Schülerinnen und Schüler nach ihren Wünschen fragte, waren sich alle einig: Musik und Tanzen, Tanzen, Tanzen April 2022 Nachdem die Klassen 5-10 im März die Aufgabe hatten ihre Klassenräume zu verschönerN, waren im April die jüngeren Schüler*innen an der Reihe. Ende April fand der Gesangswettbewerb statt. Am 30. April nahmen unsere Schülerinnen an einem Volleyballturnier teil und im Mai wurde Mahendra Thami aus Klasse 3 im 7-Meilenlauf Dritter. Mai 2022 Im Mai fand der jährliche Tanzwettbewerb statt. In diesem Jahr auch endlich wieder in der Aula und nicht digital. Die Schüler*innen der Klasse 10 waren für die Dekoration zuständig. Unser Schulleiter Rohit-Andrew Pradan erklärte begeistert, dass es wie eine TV-Show gewesen sei.